„Ach, ist das herrlich … und so ruhig … und schon fast luxuriös“ – so oder so werden Sie denken, wenn Sie zum ersten Mal nach Frøya Panorama kommen und nach einer langen Autofahrt Ihr traumhaft gelegenes Quartier in Uttian an der wunderschönen Trøndelagsküste beziehen.

Innebilder des Ferienhauses

Ebenso angetan werden Sie von den hiesigen Serviceeinrichtungen und der ca. 100m vom Haus entfernt liegenden Bootsflotte sein.

Angelboote und Bootssteg

Fangerfolge und Impressionen

Wenn Sie jedoch dann einige Tage später zu Ihren Angelfreunden sagen „Boah, ist das anstrengend“ – dann läuft alles nach Plan und Sie erleben genau die Fischerei, von der wir nach dem ersten Studium der Seekarte des vorgelagerten Angelrevieres sowie den Informationen der örtlichen Fischer ohne Wenn und Aber ausgehen. Frøya Panorama liegt aus anglerischer Sicht tatsächlich äußerst exponiert, denn zu der ohnehin für einen großen Fischreichtum sorgenden Insellage kommt erschwerend hinzu, dass Sie hier aufgrund der vielen umliegenden Schären in einem nahezu windunabhängigen Revier fischen. Die ersten im offenen Meer gelegenen Großfischplateaus liegen gerade mal 3-4 Seemeilen von Frøya Panorama entfernt. Ob auf dem Skåptaran auf Großdorsch und Pollack oder an der steil abfallen Nordseite der Breiflua auf kämpferische Seelachse, ob auf Leng, Lumb und Rotbarsch an den Rinnen und Kanten des östlich gelegenen Frohavet oder mit etwas Glück auf Heilbutt zwischen den Schären vor Hansholmen – am Potenzial des hiesigen Angelrevieres wird es jedenfalls nicht liegen, wenn Sie nicht jeden Abend erschöpft aber glücklich Ihr Feierabendbier auf der Terrasse genießen.

Symbole Frøya Panorama

Preisbox Frøya Panorama

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 75,- € berechnet.