Låvan am Kvænangenfjord ist aus vielerlei Sicht das perfekte Reiseziel. Anglerisch ist hier alles möglich: die im Frühjahr allgegenwärtigen Steinbeisser, Schellfische und Dorsche fangen Sie quasi vor Ihrer Haustür. Auf der Nordseite der ca. 6 Seemeilen entfernten Insel Spildra lohnt sich auf jeden Fall ein Versuch mit dem „Royber-Jig“ bzw. einem ganzen Köderfisch am „Bait Head“, denn sehr häufig werden uns aus diesem Revier Heilbutt- und Großdorschfänge gemeldet.

Nicht zu vergessen die berühmten Winter- und Frühjahrsdorsche – es wird Zeit, dass der Jøkelfjord-Rekord von 41kg endlich mal geknackt wird. Unseren Kunden steht in Låvan ein wunderschönes Ferienhaus mit hohem Standard zur Verfügung, welches äußerst geschmackvoll eingerichtet und an Gemütlichkeit kaum zu überbieten ist.

Bilder vom neuen Ferienhaus

Bilder vom Ferienhaus

Die beiden Unterkünfte bieten den Anglern einen traumhaften Blick über den Fjord. Auch die Boote lassen in Låvan nichts zu wünschen übrig. Zusätzlich zu den beiden hochwertigen Kabinenbooten gibt es hier noch ein robustes Øien-Boot mit 40 PS, welches für die Angelei im äußerst windgeschützten Bereich der „Hausbucht“ allemal ausreicht. Direkt beim Bootssteg befindet sich eine kleine Sitzgruppe mit Außengrill, auf der man den erfolgreichen Angeltag genauso gut ausklingen lassen kann wie im zum Haus gehörenden Badestomp.

Auch die Fluganreise nach Låvan ist aufgrund des angebotenen Transfers von Alta absolut problemlos, und sogar im Winter hat dieses wunderbare Reiseziel viele Möglichkeiten zu bieten. Ob Schlittenhundtouren, Schneeschuhwandern oder Alpinski – Ihr überaus zuvorkommender Gastgeber Espen Larsen wird keine Mühen scheuen, Ihren Urlaub in Låvan auch in dieser Jahreszeit zu einem echten Highlight werden zu lassen.

laavan_symbole

laavan

Flug- und Mietwagenpreise ansehen

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 75,- € berechnet.