Ein fantastischer und windgeschützter Angelplatz, westlich von Sandnessjøen auf der Inselgruppe Herøy gelegen. Von Søvik aus verkehren mehrmals täglich Autofähren, die Sie zum Anleger nach Austbø bringen – von dort ist es nur noch einen Katzensprung zum Angelcamp entfernt. Dem versierten Meeresangler werden beim Anblick der hiesigen Gewässerkarten sofort die unglaublich vielseitigen Angelmöglichkeiten vor Augen geführt. Ob im Alstenfjorden auf große Köhler und Rotbarsche oder in den zahlreichen Sunden auf HEILBUTT & Co. – hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Lesen Sie hier den Reisebericht “Auf Heilbutt am Hestøysundet” von Hauke Loof…

Oftmals werden die großen Flachmänner hier in Tiefen von nur 7-15 Metern gefangen, also quasi auf Sicht, was den Adrenalinkick nochmals erhöht. Es ist noch gar nicht lange her, da fing es dort mit nur einem sehr einfachen Ferienhaus für 4 Personen an und nun steht dort eine wirklich zeitgerechte und gut geführte Angelanlage mit einer imposanten Antioche-Bootsflotte mit Modellen von 18-21 Fuß – hier findet jede Gruppierung nach Größe und Budget die passende Kombi.

Bilder der Seehäuser Nr. 1-5

Bilder vom Brygge-Appartement

Schlachten und Einfrieren

Die schwedischen Angler haben diesen Platz vor einigen Jahren entdeckt und ob der vielen kapitalen Fangmeldungen blieb dieser Platz kein lang gehütetes Geheimnis. Aber man muss hier keine Angst haben sich mit den Booten auf den Füßen zu stehen – ein Blick auf das vielfältige Revier genügt und für jede beliebige Fischart gibt es nicht nur DEN Spot, sondern eine Vielzahl derer. Die insgesamt fünf Seehäuser bieten Platz für je bis zu 6 Personen und sind obendrein dazu noch wirklich preisgünstig. Alternativ stehen noch zwei einfache Unterkünfte zur Verfügung (Bryggeappartement und die Ferienhütte Nr. 7).

Ihr Gastgeber Stig Kristoffersen ist selber passionierter Fischer und bietet Tagestouren mit seinem 50 Fuß Boot zu den Hot-Spots rund um den Ytreholmen an – was einem hier erwartet, kann man gar nicht wirklich in Worten beschreiben – XXL ist wohl der passende Begriff. Wer also Lust auf ein landschaftlich traumhaft eingebettetes Angelcamp hat, dem sei Hestøysundet wärmstens empfohlen.

hestoysund_symbole

hestoysund

Flug- und Mietwagenpreise ansehen

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 75,- € berechnet.