Endlich können wir die stetig gestiegene Nachfrage nach vernünftigen Unterkünften auf der Insel Smøla mit einem neuen Produkt bedienen: Smøla Feriesenter. Die Unterkünfte liegen nur wenige Meter vom Bootssteg entfernt. Dass die kleine Nachbarinsel von Hitra für viele unserer Gäste einen gewissen Charme verbreitet, hat sich rumgesprochen.

Lesen Sie hier einen Reisebericht vom Quantum-Sea-Team

Die Fischerei in den Schärengärten und der vorgelagerten unzähligen kleinen Inseln darf durchaus als erstklassig bezeichnet werden. Besonders bei den “Light-Tackle”-Fans werden die Anglerherzen höher schlagen, denn nicht selten werden hier vor Smøla kampfstarke Pollacks gefangen. Aber auch Freunde der Tiefseefischerei werden hier voll auf ihre Kosten kommen.
Sollte der Wind mal so stark sein, dass eine Ausfahrt unmöglich wird, laden die zahlreichen Seen zum Fischen auf Forellen ein.

Und das es so schön war, waren die Quantum-Jungs auch im Frühjahr auf Smøla, lesen Sie selbst…

Bilder der drei 62qm-Ferienhütten

Bilder der 38qm-Ferienhütte

Bilder des 200qm-Appartements

smoela_symbole

smola_feriesenter

Die Aufpreise “S. 60/61″ können Sie hier einsehen…

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 79,- € berechnet.

Weitere Infos und Onlinebuchung