Wale, Nordlicht und Fische satt – Storekorsnes im Spätherbst !
22. November 2017

Man denkt ja immer der Spätherbst und Winter sind unmögliche Jahreszeiten um nach Norwegen zu fahren, wenn man nicht gerade ein Skifan ist. Mutter Natur gibt sich aber  in diesen Monaten besonders Mühe und verzaubert die Gäste in STOREKORSNES auf bezauberndste Art & Weise. Große Waltruppen ziehen durch den Fjord während man große Seelachse und Dorsch drillen kann. Die Seeadler picken sich dann die Reste von der Wasseroberfläche und am Abend genießt man dann das pulsierende Nordlicht. Klingt romantisch ? Ist es auch, und nicht nur für Angler ;-)

 

Sommertipp 2018 – Lyngsalpan Cruise Lodge
31. Oktober 2017

Die neu ins Programm genommenen Häuser der Lyngsalpan Cruise Lodge bieten allerferfeinsten Komfort in absoluter Toplage am Ausgang des Ulls- und Lyngenfjorden, um von dort Richtung der Großfischplateaus von Arnøya oder gar Vannøya zu fahren. Die nagelneuen 22 Fuß Kaasbøll-Boote bieten ideal Platz für 4 Personen und dank der 140 PS ist man auch zügig an den besten Plätzen. Da die Häuser erst kurz im Programm sind bieten sich hier noch einige Möglichkeiten, wo wir sonst schon seit langem “sold out” vermelden müssen….also beeilt Euch besser !

 

Magisches Mikkelvik – Nordlicht und Butt satt !
20. September 2017

Da haben viele aufmerksame Blogleser sicherlich ein Deja Vu. Immer im September gibt es viele Meldungen von wirklich großen Butt’s und auch schon beeindruckendes Nordlicht. Mikkelvik Brygge ist hier für Beides sicherlich eine der absoluten Top-Destinationen in Nordnorwegen überhaupt. Anbei mal ein paar Fangbilder u.a. ein Butt mit sagenhaften 223cm und auch vom Gastgeber Olli mit guten 200cm , sowie auch von einem Großbutt der wieder releast wurde. Um das auch nochmals zu erörtern… bei den meistens Anglern da oben gebietet sich C&R bei großen Butt’s , aber es macht auch keinen Sinn aus Gründen falsche verstandener Ethik schwerst verletzte Fische wieder ins Wasser zu werfen.

 

Krumme Ruten in Kastneshamn !
04. September 2017

Nun geht es richtig rund im Dyrøysundet und die Seelachse bevölkern den Fjord und die Umgebung. Heilbutt wurde stellenweise keine 1000m von der Unterkunft gefangen und Dorsch läuft ebenfalls hervorragend, wie die Bilder und netten Zeilen unserer Gäste Christina und Johann Grindinger beweisen, die sich noch gerade in KASTNESHAMN aufhalten :

Hallo Matthias,

wir sind seit einer gut einer Woche in Eurer neuen Anlage in Kastneshamn.vDie Gegend kennen wir bereits von unseren Aufenthalten in Eidet Havfiske und Grotavaer in den vergangenen Jahren.

Was uns besonders gefällt hier ist die relativ geschützte Lage des Dyrøysundet und die Möglichkeit, bei gutem Wetter auch die entfernteren Ziele anzufahren. Angelmäßig sind unsere Erwartungen bisher schon übertroffen (wir haben noch 5 Tage). Im Dyrøysundet sind zur Zeit die großen Köhler unterwegs. Wir fingen schon etliche Exemplare über 10 kg, der schwerste davon brachte 14 kg auf die Waage. Und das alles nur wenige Fahrminuten von der Anlage enfernt. Im Sund jagen außerdem unzählige Makrelen die Kleinfischschwärme und drunter stehen die kapitalen Dorsche.

Einige Bartelträger bis 10 kg konnten wir so schon landen (fast alle released). Den  Rekord hier hält Christine mit einem kaptalen Dorsch von 18 kg (konnte leider nicht released werden). Das alles ebenfalls in unmittelbarer Nähe zur Anlage.

 Auf Cutbait Herring im Dorschdesign konnte ich einen Heilbutt von 34 kg und 136 cm haken und landen. Der Fisch hat den Köder beim Hochkurbeln genommen  und voll inhaliert. Er konnte daher leider nicht released werden.Trond, der Besitzer der Anlage Kastneshamn Seafishing hat uns den Fisch aber sehr gerne abgenommen.

Viele Grüße aus Kastneshamn

 Christine&Johann Grindinger

Storekorsnes strahlt in roter Pracht
30. August 2017

Tolle Rotbarschfänge wurden uns aus der feinen Anlage STOREKORSNES bei Alta gemeldet. Die Top-Stellen für das rote Gold scheinen langsam aber sicher genauestens ausgearbeitet zu sein ;-)

Heilbutt, Dorsch & Co. laufen wie eh und je in der top geführten Anlage. Die Buchungen für 2018 und auch schon 2019 laufen daher bereits auf Hochtouren…beeilt Euch !