Donnerschlag auf Dønna
25. Juni 2017

Damit hatte ich ja nun nicht gerade  gerechnet, als ich die beiden Süßwassercracks Timo Rosche und Holger Aderkass zum Reviercheck nach Dønna Fiskeopplevelser schickte. Wir wissen ja schon länger das die Insel ein traumhaftes Revier ist und zu Unrecht im “Schatten” der bekannteren Insel Vega steht. Was die Jungs da in nur 4 Angeltagen erlebt haben, seht Ihr am Besten selber auf den Bildern – tolles Wetter, tolle Fische und glückseelige Angler ;-)

Petri Heil !

 

Der Buttsund – Elgsnes Gard
23. Juni 2017

Unsere Kunden von ELGSNES GARD haben den Toppsundet kurzerhand in den Buttsund umbenannt. Was da dieses Jahr an den Riesenflundern an die Haken geht ist schon enorm ! Viele Fische werden wieder releast und wenn mal nicht, wird manch gewichtiger Butt dann in der Gruppe als schmackhaftes Filet untereinander verteilt. Der Vermieter Tore heimst sich dann die Buttköpfe als schmackhafte Delikatesse ab – gebacken im Ofen ein wirkliches Geschmackserlebnis.

 

Larseng Kyst im Butt- und Stoniefieber
20. Juni 2017

Wenn mich Kunden und Freunde fragen welches Ziel ich für Steinbeißerfreunde empfehlen würde, kommt mir LARSENG KYST am Rystraumen eigentlich immer zuerst in den Sinn. Nach dem kalten Frühjahr geht es nun so richtig ab im Botn und auch die Buttfänge können sich schon sehen lassen, viele Fische um die 15-25kg werden gefangen. Petri Heil !

 

Meløy Naturopplevelser – hinaus aus dem Schatten
15. Juni 2017

Die Kunden, die einmal in Meløy Naturopplevelser Ihren Angelurlaub verbracht haben , wissen um das unglaubliche Potential dieser Region südlich von Bodø. Man kennt immer nur die Fänge der großen Anlagen wie Bolga, Arnøy Brygge oder Polarcircelen Fiskecamp , aber diese beiden Häuser hier in Alleinlage sind genau das Richtige für Individualisten. Fisch satt, schöne Häuser und ein tolle Bootsflotte machen Meløy Naturopplevelser zu einem Geheimtipp !

Frovåg wie es singt und lacht !
09. Juni 2017

Frovåg Havfiske kommt nun so richtig in Schwung. Diese Perle auf der wunderschönen Insel Senja in Nordnorwegen verdient zurecht den Namen einer Anglerperle. Die Gruppe Cholewa jedenfalls konnte sich über wirklich tolle Fänge freune und auch das ein oder andere imposante Gruppenfoto ist dabei entstanden – Petri Heil den Fängern ! Ob Heilbutt, dicke Steinbeißer, Dickdorsch oder Pollack – alles war dabei.