Nur 20 Autominuten und eine halbstündige Fährüberfahrt vom Flughafen Tromsø entfernt, hat DinTur auf der bekannten „Heilbutt-Insel“ Vengsøy zwei stilvoll eingerichtete Robuer für je 6 Personen ins Programm genommen. Die Unterkünfte liegen direkt am Wasser und lassen in puncto Wohnkomfort genausowenige Wünsche offen wie die hochwertigen 22 Fuß Hardtop-Boote aus dem Hause Kaasbøll, welche am nur wenige Meter von den Ferienhäusern entfernten Bootssteg auf unsere Gäste warten.

Innenbilder der baugleichen Rorbuer

Bilder vom ”Kaasbøll” Hardtop 22 Fuß

Ein ruhiger und beschaulicher Ort mit direktem Zugang zum offenen Meer und unzähligen Top-Stellen für Nordnorwegens große Meeresräuber. Die spannende Angelei verspricht Ihnen je nach Saison sehr gute Aussichten auf Skrei, Heilbutt, Rotbarsch, Pollack und viele weitere in dieser Gegend vorkommende Fischarten – sogar große Leng jenseits der 25kg wurden hier schon oft im tiefen Vengsøyfjorden beim Tiefseefischen erbeutet.

Übrigens ein tolles Revier zum Walbeobachten

Sie können hier in vielen geschützten Bereichen Ihrer Leidenschaft nachgehen, wenn das Wetter mal nicht so mitspielen sollte. Die stabilen, sicheren und durchzugsstarken Hardtop-Boote werden Sie hilfreich bei Ihrem Angelvorhaben unterstützen. Ausreichend große Gefriertruhen und ein passender Filetierplatz mit fließend Wasser bieten eine solide Grundlage für die sinnvolle Verwertung Ihrer Fänge. Der kleine örtliche Supermarkt ist fußläufig zu erreichen.

Symbole Vengsøy Rorbuer

Preisbox Vengsøy Rorbuer

Flug- und Mietwagenpreise ansehen

Für Buchungen weniger als 7 Tage wird ein Zuschlag von 75,- € berechnet.