Imarsundet – Seehecht satt !!
24. September 2019

Wenn es um Seehechte geht, kommt man an einem Namen nicht vorbei: Imarsundet. Von etwa Mitte Juli bis Ende September bringen Angler hier täglich Seehecht mit an Land.

Auch Franz Hollweck und Thomas Finkbeiner vom Netzwerk Angeln waren im August zu Dreharbeiten in der Region um den Imarsund unterwegs und gönnten sich nach einer erfolgreichen „Drehwoche“ zum Abschluss noch einen Tag Seehechtangeln vor der Insel Edøya.

Breits um 06.00 Uhr Morgens starteten sie bei spiegelglatter See und erlebten bei traumhaftem Sommerwetter ein Naturköderangeln auf Seehecht vom Allerfeinsten.

Als sie am Nachmittag wieder in der Anlage zurückkehrten, konnte sich die Bilanz dieses Angeltags wohl mehr als sehen lassen: Der „Meter“ konnte beim Seehecht gleich 5 Mal geknackt werden und obendrein gab es auch noch einen schönen „Leng“ als Beifang.Imarsundet hält was es verspricht: Eines der besten Seehecht Reviere in Norwegen !

Link zum Youtube-Film HIER