Da wo der Großfisch wohnt – STOREKORSNES
29. Mai 2019

Große Fische werden hier in STOREKORSNES eigentlich das ganze Jahr über gefangen , egal ob Heilbutt, Dorsch, Seelachs oder Steinbeißer…ja hier nur unweit von Alta entfernt können Eure Anglerträume wahr werden. Und wer es auch mal auf einen der ganz großen Vertreter von Rotbarschen abgesehen hat…wir und natürlich die Gastgeber Ellen und Albert kennen die Plätze ;-)

Loppa Havfiske – da biste platt !
06. Juli 2017

In Loppa Havfiske kommen Großfischfreunde zur Zeit so richtig in Fahrt. Viel gute “Platten” werden gefangen und noch mehr wieder releast. Die Bestände müssen aber wirklich enorm sein rund um die Anlage Loppa Havfiske. Und auch gut das der engagierte Vermieter mittlerweile genau weiß , wo sich die großen Rotbarsche aufhalten. Die großen Steinbeißer werden direkt im Fjord unweit der Anlage gefangen. Dickes Petri Heil an all die glücklichen Angler !

 

Senja Havfiskesenter im Fischfieber
26. Juni 2017

Junge, Junge…was geht denn da ab im Senja Havfiskesenter ? Der Detlef kommt ja gar nicht mehr hinterher mit dem Bilder posten ;-)

Großfisch auf Großfisch wird da gemeldet und vor allem große Seelachse , richtig dicke Dorsche und natürlich der Zielfisch Nr. 1 der Heilbutt geht an die Haken. Für Feinschmecker steht dann auch noch Rotbarsch satt auf dem Programm, der beste Spot hierfür liegt ja quasi gleich um die Ecke im Sifjorden.

 

Jackpot in Grøtavær Rorbu
11. Juni 2017

Junge Junge….was geht da ab die Tage in Nordnorwegen ? Erst gab es noch herbe Schneeschauer und dann kam das Traumwetter. Was allerdings unverändert gut war bisher in Grøtavær Rorbu sind die Fänge , denke die Bilder sprechen da eine eindeutige Sprache. Dieses Haus in Alleinlage ist wirklich der ideale Platz für 2-3 Angler die richtig Bock auf Großfisch haben. Dickes Petri gen Nordnorwegen !

Senja Havfiskesenter läutet die Buttsaison ein…und wie !
07. März 2017

Gestern noch über die neue Bootsflotte und die tollen Dorschfänge berichtet und heute schon wird die Meßlatte ganz ganz hoch gelegt. Satte 123kg bei 2,15 m Länge betragen die Maße für diesen Traumbutt , der bei winterlichen Bedingungen im Senja Havfiskesenter erbeutet wurde. Die neuen Boote samt modernster Plottertechnik scheinen ungeahnte Möglichkeiten in diesem Traumrevier zu eröffnen. Petri Heil dem Fänger !!