Fantastisches Leka !
21. Mai 2018

Diese Insel im mittleren Teil Norwegens ist wirklich fantastisch ! Seit Beginn der Saison Anfang März herrscht hier ein so beständig gutes Fischen in einer Bandbreite, die es wirklich selten in Norwegen gibt. Egal ob Heilbutt, Dorsch, Seelachs, Leng, Seeteufel, Schollen, Pollack uvm. – der Artenreichtum ist wirklich beeindruckend und selbst vom Steg fängt man bei Bedarf seine Fische. Leka Brygge wird sicherlich noch für ordentlich Blogfutter sorgen….garantiert !

 

Leka und Leng …das passt !
26. April 2018

Vermehrt angeln unsere Gäste in LEKA BRYGGE nun auch mal auf die Tiefseebewohner Leng & Lumb …und dies mit Erfolg wie man sieht. Die Gewässer rund um Leka bieten exzellente Möglichkeiten für die Tiefseefischerei. Dorsch, Seelachs, Pollack & Co. kommen nun ebenfalls richtig in Schwung. Petri Heil allen erfolgreichen Gästen !

Leka Brygge – Sternstunden im September
23. September 2017

Was für eine tolle Fischerei rund um unsere Perle “Leka Brygge” jetzt im September. Die Tiefseefans erfreuen sich an den tollen Lengbeständen und die Dickdorschfreunde treffen jetzt auf die richtigen Kaliber. Butt geht auch immer noch sehr gut und Pollack ist hier ja der Brotfisch. Das Wetter passt dieses Jahr auch im September und der ein oder andere Angler sollte sich für 2018 diese Saisonzeit in der Planung mal näher ansehen….es lohnt sich. Petri Heil !

Leka Brygge at it’s best !
12. Juli 2017

Leka Brygge liefert mal wieder ab und dies ist auch der Grund für die hohe Anzahl an Stammgästen in dieser toll geführten Anlage in Mittelnorwegen. Nicht nur die Fänge dort sorgen für Begeisterung auch das ganze Drumherum ist stimmig und lädt Angler und Familien zum Verweilen ein. Und wer nach den schweißtreibenden Drills immer noch Lust hat die Würmer zu baden, der kann dies direkt vom Steg aus machen…Pollack, Dorsch und Plattfische sind dabei die Hauptbeute.

 

Leka Brygge im Butttrausch
11. Mai 2017

Jetzt ist die Zeit, wo die Flachmänner wahrlich in flachere Regionen ziehen um sich den Bauch vollzuschlagen. Das Gebiet rund um LEKA BRYGGE ist ja bekannt für seine guten Buttfänge. Zudem sind Dorsche, Steinbeißer und Pollack auch in Beißlaune und zaubern ein Lächeln aufs Gesicht der anwesenden Angler – Petri Heil !

Dorsch satt vor Leka !
05. Mai 2017

Es werden immer noch wirklich Unmengen an guten Dorschen rund um die beliebte Anlage LEKA BRYGGE gefangen. Selbst von Steg aus konnten Fische bis 10 Pfund gefangen werden – besser geht kaum, da kann man sogar direkt sein Bierchen auf dem Steg genießen ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen.

 

Leka Brygge – eine Klasse für sich !
03. August 2016

Seit Jahren nun schon ist die Insel Leka der Inbegriff für eine tolle und vor allem abwechslungsreiche Fischerei im Bereich Mittelnorwegen. Die Gäste von Leka Brygge konnten die letzten beiden Wochen jedenfalls eindrucksvoll das gigantische Potential dieses Revieres zur Schau stellen. Egal ob Butt, Pollack, Dorsch oder Tiefseegranaten wie Großleng und Rotbarsch – in diesem Revier ist nahezu alles möglich. Toll auch der ca. 80kg Butt , der nach dem Fotoshooting wieder schwimmen durfte…Respekt und “Petri Heil”

An dieser Stelle möchte ich auch nochmals auf die beiden Gruppenreisen nach Leka aufmerksam machen – Infos HIER und die Quantum Sea Team Tour im September 2017 hier: Leka Gruppenreise