Gardsøya Rorbuer – “Mega auf Vega” und keine Ende in Sicht
10. Juli 2019

Auch wenn sich der Spruch auf Dauer abzunutzen scheint, so ist er dennoch aktueller denn je. Wie nun schon seit 11 Jahren immer wieder aufs Neue bestätigt die Insel in Helgeland ,und vor allem die Anlage Gardsøya Rorbuer , seinen hervorragenden Ruf als Großfischrevier. Zur Zeit laufen dicke Butt’s und Dorsche wie am Fließband und das Gros der Fische wird wieder schonend releast – so wird es auch ganz sicher im nächsten Jahr wieder “Mega auf Vega” aus den Angelcamps schallen.

 

SØMNESVIKA BRYGGER – Helgeland from it’s best !
08. Juli 2019

Derzeit herrschen überall zufriedene Gesichter unserer Gäste in SØMNESVIKA BRYGGER , tolle Fänge und natürlich die komfortablen Häuser sorgen bei entsprechendem Wetter für die entsprechend ausgelassene Urlaubsstimmung. Wieder einmal stellt die Region Helgeland auch seinen Artenreichtum unter Beweis und in letzter Zeit wurden gar überraschend häufig viele Seeteufel vor der Schärenkette gefangen – dickes Petri Heil.

Neue Perle in Helgeland – BRASØY SJØFISKE
05. Dezember 2018

Wer von “Mega auf Vega” immer noch nicht genug hat und trotzdem nach einer neuen Herausforderung in Helgeland sucht, der sollte sich tunlichst mal mit unserer neuen Perle BRASØY SJØFISKE beschäftigen. Nord-westlich der bekannten Insel Blomsøya können wir euch hier zur Saison 2019 zwei Häuser und zwei geräumige 620′ er 20 Fuß Ojen-Boote anbieten. Trotz der exponierten Lage ist das Ziel einfach per Autofähre ab Festland zu erreichen. Durch die vielen vorgelagerten Schären bietet es zudem einen guten Windschutz. Also, auf zum Butt !

Mega auf Vega und immer weiter….
12. Juni 2018

Die dicken Havsei sind bereits seit Mitte April in den Fischkisten der Kunden von GARDSØYA RORBUER vertreten, Fische von 10-13 kg sind nun überall an der Tagesordnung. Wer es gezielt auf die Schwarznacken absieht wird am leichten Gerät mit tollen Drills belohnt. Dorsch und Pollack läuft ebenso gut wie natürlich Heilbutt. Mega auf Vega geht also in die nächste Runde ;-)

Petri Heil den Fängern !

Buttalarm vor Vega – Ylvingen Rorbuer im Blickpunkt
23. Mai 2018

“Mega auf Vega” kennt mittlerweile fast Jeder, doch die vorgelagerte Insel Ylvingen mit den beiden schmucken Häusern YLVINGEN RORBUER ist noch nicht so sehr im Fokus. Die Heilbuttfischerei ist hier jedoch mindestens den bekannten Revieren rund um Vega ebenbürtig und auch viele Pollackfreunde suchen die vielen Untiefen hier rund um die Insel auf. Petri Heil !

Dorschwumme aus Vega
17. Mai 2018

Da hat unser werter Kunde Herr Haferkamp mal wieder ordentlich zugeschlagen. Diesen tollen 36-Pfünder konnte er direkt vor IGEROY BRYGGE auf Vega überlisten und die Angelfreunde freuen sich mit – so macht Angeln doch Spaß ! Petri Heil !

Fangmeldung Ylvingen/Vega Heilbutt
16. Januar 2018

Die Winterzeit nutzt so mancher Angler mal sein Fotoarchiv zu durchforsten und ab und an bekomme ich dann auch noch schöne Bilder und Fänge nachgemeldet. Schwerstarbeit hatte unser Kunde Herold Baartz im September 2017 zu verrichten, als er nach kräfteraubendem Drill den super Heilbutt von 175cm aus fast 170m Tiefe an die Oberfläche brachte – dickes Petri Heil nachträglich. Ausgangspunkt für diesen Großbutt war wieder mal YLVINGEN RORBUER direkt vorgelagert der bekannten Insel VEGA.

Mega auf Vega geht immer weiter !
16. August 2017

Unser Stammkunde Bernd Vierheilig war mit seiner Truppe mal wieder bei Sverre in VEGA OPPLEVELSE. Danke für die netten Zeilen Bernd….aber lest selber :

Hallo zusammen, ich schicke euch mal ein paar Bilden und einen kleinen Bericht. Vielleicht ist das für euren Dintur-Katalog bzw. Internetauftritt oder Blog zu gebrauchen.Wir waren dieses Jahr vom 17.06.-01.07. auf Vega. Teilnehmer, Tobias, Thomas und ich (Bernd).Gewohnt haben wir bei Sverre im Seahouse. Es war wie immer alles perfekt. Wetter durchwachsen 6-12 Grad bei meist stärkerem Wind zwischen 6-13 m/sec., viel Regen bzw. Schauern.  Offshore konnten wir leider nur an 2 oder 3 Tagen, dass hat sich dann wie fast immer sehr ausgezahlt. Gute Dorsche zwischen 5 und 10 kg, Seelachse bis fast 13 kg, Rotbarsche bis 2 kg, Schellis bis 3,8 kg und das Highligt!!!

Heilbutt 1,60 Meter bei 55 kg, Fangort nördlich von Bremsteinen, Tiefe ca. 50-60 Meter, Köder war ein weißer 400 Gramm Pilker, Drillzeit 50 Minuten, dann lag er im Boot. Der Fisch biss beim Hochkurbeln ca. 5-7 Meter über Grund. Gefangen wurde der Butt von meinem Freund Tobias. Ich glaube ihm steht das Grinsen heute noch im Gesicht.

Macht´s gut und bleibt wie ihr seid,

Bernd Vierheilig

Mega auf Vega geht wieder los !
22. Februar 2017

Der Vermieter Sverre von VEGA OPPLEVELSE und seine Tochter Greta haben im Soløysundet mal kurz nen Abstecher gemacht um sich einen leckeren Dorsch zu angeln. Da Vega ja nun bekannterweise mega ist,  musste es ja gleich so ein Brummer von 18 kg sein. Wir haben erst Februar und es geht schon wieder los….hoffen wir auf eine Megasaison 2017 !